Hundecamp Villa Verde

Gran Canaria – Hunde in Not

  • Finn, geboren am 20.01.2020, kommt aus der Tötungsstation, wie viele andere Jagdhunde die ihre „Arbeit“ nicht gut machen, ist auch er dort gelandet. Das Einzige was Finn bei uns jagd ist sein Ball. Finn ist ein Herzensbrecher, ist sozial, geht gut an der Leine und fährt gut mit im Auto mit. Er ist neugierig und […]

  • Fiete geboren ca. am 01.10.2019, wurde uns leider eine Nacht am Tor festgebunden. Der kleine Mann war so ängstlich und stand unter Shock. Langsam fasste er Vertrauen und blühte auf und hatte wieder Spass am Leben. Nette Spender durften seinen Namen aussuchen, da wir leider keine Infos von seinem früheren Leben haben. Auf jeden Fall […]

  • Nilo, geboren am 18.08.2016, ist leider eine Privatabgabe. Trotzdem ist er ein fröhlicher Kerl, ein Kumpel mit dem man Pferde stehlen kann. Er läuft gut an der Leine, fährt gut mit im Auto mit, er ist sozial da er bei uns im rudel lebt, hört wenn man ihn ruft und macht auch „Sitz“. Menschen und […]

Latest Articles

Cleo hat eine neue tolle Familie gefunden, wir wünschen ein schönes langes Leben zusammen!!! Diese süsse Maus musste leider ihr leben lang mit ihrer Mutter Koni und ihrer Schwester Juanita in einer Lagerhalle verweilen. Hunger, Kälte, Schläge und Einsamkeit war ihr Alltag, bis sie freiwillig abgegeben wurden. Cleo ist ca. 01.06.2016 geboren. Sie musste viel lernen aber dies hat sie mit bravur gemeistert. Sie hat sich zu einer lieben, verschmusten […]

Chica hat eine neue tolle Familie gefunden, wir wünschen ein schönes langes Leben zusammen!!! Diese süsse Maus musste leider ihr leben lang auf einer Dachterrasse „leben“. Hunger, Kälte und Einsamkeit war ihr Alltag, bis Nachbarn aktiv wurden und um Hilfe baten. Chica ist ca. 06.01.2012 geboren, somit eine süsse Omi bereits. Sie musste viel lernen, besonders nun im Rudel klar zu kommen, aber auch dies hat sie mit bravur gemeistert. […]

Die kleine Ibi ist eine Privatabgabe, trotzdem war sie nicht in einem sehr gutem Zustand leider. Etwas mager und lange Krallen sowie Angst und Misstrauen war vorhanden. Gut das sie sich schnell auf unserem Hof angepasst hat und schnell aufgeblüht ist. Ibiza ist ca. am 01.06.2016 geboren. In kürze lernt sie Kommandos. An der Leine laufen und im Auto mitfahren sind kein Problem. Sie hat sich zu einem sozialen und […]

Bambi hat eine neue tolle Familie gefunden, wir wünschen ein schönes langes Leben zusammen!!! Unsere kleine Pinscherdame Bambi ist eine Privatabgabe, aus „persönlichen Gründen“ musste sie leider ihre „Familie“ verlassen…aber naja nun hat sie es gut und freut sich jeden Tag auf ein Neues!! Bambi ist ca. am 08.09.2019 geboren und ist quietschfidel. Sie ist sozial, verschmust, neugierig, läuft gut an der Leine und fährt gut im Auto mit. Das […]

Taps hat eine neue tolle Familie gefunden, wir wünschen ein schönes langes Leben zusammen!!! Unser Herzensbrecher TAPS ist am 26.08.2009 geboren und ist eine Privatabgabe. Seine ehemaligen Besitzer wollten auswandern und leider war kein Platz mehr für ihn da, somit sollte er eingeschläfert werden. Nachdem wir von seinem Schicksal erfuhren, haben wir natürlich sofort gehandelt und den süssen Opi bei uns aufgenommen. Taps ist super dankbar, er ist nach einer […]

„Geben & Nehmen für 4 Pfoten e.V.“ hat uns diese tolle Spende über unsere Christina von Notmeeris Ruhrgebiet e.V. (die auch immer wieder für uns sammelt) zukommen lassen. Unsere tolle Flupatin Julia K. hat das 20 Kg Paket mit auf die Insel gebracht. Was haben wir uns alle gefreut, so viele Sachen die wir immer gebrauchen können, Geschirre, Halsbänder, Leinen, Schleppleinen und und und…und LECKERLIS!!! Die Hundis haben Augen gemacht […]

Knut hat eine neue tolle Familie gefunden, wir wünschen ein schönes langes Leben zusammen!!! Unser „kleiner“ Eisbär ist eine Privatabgabe und ist am  23.10.2013 geboren. Beim Vorbesitzer wurde er überfahren und der Arme wurde nie zum Tierarzt gebracht. Durch wochen-/monatelange Schmerzen, humpelt er teilweise noch. Es gab bei diesem Unfall keine Brüche oder sonstiges (wurde von unserem Tierarzt untersucht bei Übergabe) aber Knut hat bestimmt trotzdem sehr unter den Schmerzen […]