Hundecamp Villa Verde

Gran Canaria – Hunde in Not

  • Unser Bär Pancho ist ca. 23.04.2010 geboren und kommt aus sehr schlechter Haltung, er wurde damals sehr verwahrlost, abgemagert und mit schlimmer Ohrenentzündung übernommen, zudem hatte er noch Herzwurm somit musste er diese schmerzhafte (und für uns kostspielige) Behandlung auch noch über sich ergehen lassen. Pancho wurde von seinen ehemaligen Besitzer geschlagen und misshandelt, trotzdem […]

  • Millo-Winnie der IV und Gofio-Franklin der III sind Brüder und ca. am 06.11.2019 geboren. Ein Arbeiter der Müllabfuhr hat sie (3 Welpen) damals im Müllkontainer frisch geboren gefunden und sofort zum Tierarzt gebracht. Dort wurden sie versorgt und aufgepäppelt, leider hat es einer nicht geschafft. Zudem musste bei Franklin ein Hintebein amputiert werden, womit er […]

  • Klein Kenzo ist ein chihuahua und wurde am 14.08.2018 geboren. Er ist eine Privatabgabe und war sehr ängstlich anfangs da er null Sozialleben hatte. Mittlerweile ist er ein stolzen Bübchen geworden, ist verschmust, sozial mit anderen Hunde, etwas skeptisch mit Menschen die er nicht kennt aber das legt sich sobald er diese ein paar Mal […]

Latest Articles

Kira ist am 18.03.2017 geboren. Dieses zierliche Wesen wurde privat abgegeben. Sie ist anfangs entwas zurückhaltend aber sobald sie vertrauen fasst ist sie sozial, verspielt, menschenbezogen (lebte früher mit einem Kleinkind zusammen) und das Leben in einer Wohnung gewöhnt. Sie ist sehr lebensfroh und über aktive Spaziergänge würde sie sich sehr freuen. Mit im Auto fahren klappt super und an der Leine laufen kann sie auch. Kira ist kastriert, geimpft, […]

Nala hat dank unseren Vermittlungspartner „Plattnasenhilfe e.V“ eine neue tolle Familie gefunden, die allerdings Wiederholungstäter bei uns sind, wir wünschen ein schönes langes Leben zusammen!!!   Post Views: 297

Gara hat dank unseren Vermittlungspartner „Plattnasenhilfe e.V“ eine neue tolle Familie gefunden, wir wünschen ein schönes langes Leben zusammen!!!   Post Views: 300

Die liebe Heidi H. ist eine Adoptantin und bestückt uns jedes Jahr mit tollen Sachen. Jetzt sind zu Weihnachten sogar gleich 2 mit liebe vollgepackte Pakete angekommen. Danke danke danke dass Du uns immer wieder eine Freude bereitest mit vielen Leckerein!!!         Post Views: 338

Cotufa ist ein Mini-Podenco, geboren 08.01.2018. Sie wurde in der Tötungstation „entsorgt“, weil sie eine Fehlstellung der Vorderpfoten hat. Wir haben diese liebenswerte Maus natürlich übernommen und die Pfote operieren lassen. Nun kann sie unbeschwert Spielen und Toben. Sie ist ein frohes Wesen, sie hat immer gute Laune und ist verschmust und sozial, sowie verträglich mit anderen Hunden, ob gross oder klein. Cotufa ist kastriert, geimpft, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, […]

Lluvia und Kody waren schon immer zusammen, früher lebten sie aber bei ihrem „Besitzer“ und wurden für die Zucht genutzt. Dann wurden beide in der Tötungsstation abgegeben. Leider hatte Luvia (schwarz-weiss) auch Herzwurm somit musste sie diese schmerzhafte (und für uns kostspielige) Behandlung über sich ergehen lassen. Diese Rasse kann leider nicht nach Deutschland vermittelt werden, zudem sind sie auch nicht mehr die Jüngsten und 100% sozial waren sie auch […]

Woody lebte jahrelang an einer Kette, irgendwann störte er und sein „Besitzer“ wollte „das Problem“ selbst lösen. Dies konnten wir natürlich nicht zu lassen und übernahmen ihn sofort. Vom Charakter war er anfangs etwas problematisch aber schnell hat er verstanden dass es ihm auf dem Hof gut gehen wird. Leider hatte Woody auch Herzwurm somit musste er diese schmerzhafte (und für uns kostspielige) Behandlung über sich ergehen lassen. Schnell hat […]

Otto wurde in der Tötungsstation geboren und wurde nach Monaten von niemanden adoptiert. Natürlich konnten wir diesen süssen Fratz nicht da lassen. Otto wollte einfach hier auf dem Hof bleiben und zur Familie gehören und so ist es auch gekommen.       Meine Paten: Sollten Sie Interesse haben nutzen Sie bitte unser KONTAKT FORMULAR. Post Views: 373

Shakira lebte bei Ziegenhirten auf der Farm in einer dunklen Pferdebox und musste jedes Jahr Welpen bekommen. Irgendwann wollte sie dies nicht mehr uns sie wurde zur Last. Nach langem Überredungsprozess durften wir sie mitnehmen. Leider kam bei der tierärztlichen Untersuchung raus das sie Filaria positiv war (Herzwurm) und sie musste diese schmerzhafte (und für uns kostspielige) Behandlung über sich ergehen lassen. Hier auf dem Hof fühlt sie sich nun […]

Maya wurde auf der Strasse als junger Hund gefunden. Ein anderer Verein nahm sie in ihrer Obhut auf. Leider ging es ihr im Zwinger nicht gut und charakterlich fing die Situation an ihr zu nagen. Wir nahmen die Maus bei uns auf und besuchten lange Zeit eine Hundetrainerin die uns ehrenamtlich mit ihr geholfen hat sie auf den richtigen Weg zu bringen. Nun hat sie sich zu einem tollen Hund […]