Hundecamp Villa Verde

Gran Canaria – Hunde in Not

  • Timmy  (ca. am 01.01.2020 geboren) wurde mit seiner Schwester Tessa (schwarz), von einer Freundin in einem Tal gefunden. Beide waren sehr misstrauisch und ängstlich, nach ein paar Tagen regelmässiges Füttern, hat Tessa sofort Vertrauen gefasst und so konnten wir beide einfangen. Timmy ist noch ängstlich aber lässt alles über sich ergehen und ist sehr lieb, […]

  • Rina (Ramagua) kommt ursprünglich aus der Tötungstation und ist ca. am 25.12.2015 geboren. Ein befreundeter Verein hat sie dort gerettet und sie lebt nun bei uns auf Pflege. Leider weiss keiner mehr über die Maus aber wir vermuten das ihre Vergangenheit nicht gerade schön war. Rina ist ein Angsthund, sie hat sich schon sehr verbessert, […]

  • Die PRE-Stuten (Pura Raza Española) Halloween, geboren am 01.11.2004 und ihre Tochter Sorpresa, geboren am 24.11.2008, suchen jeweils ihre neuen Familien. Sie sind gesund, geimpft, entwurmt, reitbar, haben immer im Freilauf gelebt und waren immer im gleichen Besitz. Vieles kann und muss noch mit Gedult und viel Liebe trainiert werden. In kurzer Zeit wird dann […]

Latest Articles

Shyla hat eine neue tolle Familie gefunden, wir wünschen ein schönes langes Leben zusammen!!! Shyla ist am 28.04.2013 geboren uns ist eine Privatabgabe. Leider heisst Privatabgabe nicht immer das sie es vorher schön hatten. Shyla war vollkommen verwahrlost. Wir übernahmen sie mit Hautproblemen, Ohrenentzündung, Atemproblemen, usw., zudem war sie sehr schüchtern und wollte kaum etwas fressen. Natürlich wurde sie von uns direkt beim Tierarzt vorgestellt und der Gaumensegel wurde direkt […]

Fridolin hat eine neue tolle Familie gefunden, wir wünschen ein schönes langes Leben zusammen!!! Der kleine Fridolin (ca. 01.01.2020 geboren) ist eine Privatabgabe, angeblich ist er bei den Vorbesitzern immer stiften gegangen und so haben sie einen neuen Platz für ihn gesucht. Fridolin kommt super im Rudel klar, läuft gut an der Leine und fährt gut im Auto mit. Er ist sozial, verschmust (schläft mit im Bett), neugierig aber trotzdem […]

Monty hat  eine neue tolle Familie gefunden, wir wünschen ein schönes langes Leben zusammen!!! Monty wurde alleine in den Bergen gefunden und ist ca. am 15.02.20219 geboren. Er war abgemagert, voller Parasiten und an seinem Hals hing noch ein Stück Kette. Wie können uns gut vorstellen wie sein Leben früher aussah leider. Umso mehr freuen wir uns das er dieser Hölle entgehen konnte. Wir vermuten er ist ein Jack Russel/Podenco/usw. […]

Leider hat unser süsser Moritz es nicht geschafft! Plötzlich ist er sehr krank geworden und wir mussten den kleinen Wurm gehen lassen! Es hat uns das Herz gebrochen… Ruhe in Frieden kleiner Kämpfer!!! Unser kleiner Moritz ist ca. am 01.01.20 geboren und stammt ursprünglich aus einer verwilderten unkontrollierten Katzenkolonie. Eine nette Dame aus dem Ort hat ein Kastrationsprojekt finanziert und mit lieben Helfern viele Katzen einfangen können um sie tierärztlich […]

Lord Edward hat dank  „Krambambulli Jagdhundhilfe e.V“ eine neue tolle Familie gefunden, wir wünschen ein schönes langes Leben zusammen!!!   Der kleine Lord Edward wurde in den Bergen, neben seiner leider vermutlich vergifteten Familie (Mutter und Geschwister) gefunden. Dies ist leider das Schicksal von vielen Jagdhunden in Spanien. Der kleine ist somit ein Kämpfer seit Geburt an. Diese kleine Pointer Schneeflocke ist ca. am 13.01.2021 geboren. Typisch Welpe möchte er […]

Opi Fritz Windsor hat dank der Zusammenarbeit mit „Krambambulli Jagdhundhilfe e.V“ eine neue tolle Familie gefunden, wir wünschen ein schönes langes Leben zusammen!!! Unser herzlichster Opa Windsor ist am 16.01.2012 geboren und ist ein wunderschöner Pointer. Leider war sein Leben alles andere als wunderschön, er musste seit Welpe an seinem „Herrchen“ als Jagdhund dienen, an der Kette leben, auf nassen Betonboden schlafen und Reste fressen. Sein Körper ist von Narben […]

MR Andrew (Andy für Family&Friends) ist ein wunderschöner Pointer der am 03.08.2020 geboren ist. Dieser Wirbelwind war eine Privatabgabe und hat ausserdem Gott sei Dank nicht schlimmes in seinem Leben erfahren müssen. Er ist ein typischer Welpe der nur Unsinn im Kopf hat, er ist aktiv, sozial, neugierig (kein Jagdinstinkt) und einfach nur liebevoll. Über spannende Spaziergänge mit seiner neuen Familie würde er sich sehr freuen. Er kennt die Leine […]