Hundecamp Villa Verde

Gran Canaria – Hunde in Not

ekbonus.com deneme bonusu veren siteler linkegit.com

bahis siteleri grandbetting cratosslot betkanyon albibet aresbet galabet maltcasino vdcasino baymavi supertotobet retrobet betasus betexper btcbahis betvole ngsbahis betmatik



Rina (Ramagua) kommt ursprünglich aus der Tötungstation und ist ca. am 25.12.2015 geboren. Ein befreundeter Verein hat sie dort gerettet und sie lebt nun bei uns auf Pflege. Leider weiss keiner mehr über die Maus aber wir vermuten das ihre Vergangenheit nicht gerade schön war. Rina ist ein Angsthund, sie hat sich schon sehr verbessert, läuft hinter einem her, kommt mit ins Haus und macht es sich im Menschenbett gemütlich, freut sich auch wenn sie angesprochen wird, frisst in der Hundegruppe und nimmt Leckerlis aus der Hand. Sie möchte gerne alles richtig machen und gefallen aber die grosse Angst steht ihr noch im Weg. Sie liebt andere Hunde und ist mit denen sehr verspielt. Hier ist eine Familie mit Erfahrung gefragt, ein liebevolles Zuhause mit viel Geduld, der ihr Vertrauen gewinnen kann. Ein weiterer stabiler Hund wäre ideal. Zudem wäre ein gesicherter Garten wo man anfangs viel trainieren kann mit ihr, eine Bedingung. Rina ist kein Hund mit dem man von Tag 1, auf die Strasse kann zum spazieren.

Rina ist kastriert, geimpft, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, besitzt einen EU-Ausweis und reist nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr mit Traces aus.



Sollten Sie Interesse haben nutzen Sie bitte unser KONTAKT FORMULAR.

Categories: Hunde Adoptieren

Comments are closed.