Hundecamp Villa Verde

Gran Canaria – Hunde in Not

Nicht jede Spende muss Geld sein, auch werden Sachspenden benötigt wie z.B. Geschirre, Leinen, Halsbänder, Desinfektionsmittel, Tupfer, Ohren- und Augenreiniger, Wundheilcremes, Windeln, usw. All diese Sachspenden werden von unserem Team in Deutschland gesammelt und dann auf die Insel transportiert. Jede Sachspende minimiert unsere Kosten, denn auch die kleinen Dinge gehen ins Geld und uns liegt es natürlich am Herzen, dass unsere Tiere gut versorgt sind. Auch wenn Sie vorhaben Urlaub auf Gran Canaria zu machen, passen bestimmt ein paar Kleinigkeiten in Ihren Koffer.
Wenn einem aber eine Geldspende lieber, ist dies natürlich auch sehr wichtig, da man vor Ort Futterkosten und Tierarztkosten u.a. begleichen muss. kontaktieren sie uns.


 

** Für weitere Fragen nutzen Sie bitte unser Kontakt Formular